Navigations-Button Startseite ausgewählt
Navigations-Button Comic
Navigations-Button Themen
Navigations-Button Projekte
 

News

"Demokratie - Islam - Islamismus“

Handreichung für den Politikunterricht zum Bildungscomic Andi 2

Soeben erschienen für Lehrkräfte ist eine Handreichung, die das Arbeiten mit dem Bildungscomic Andi 2 in den Fächern der Politischen Bildung erleichtern wird. Andi 2 hat bereits eine Auflage von 200.000 Heften erreicht. Der große Bedarf, sich mit dem Thema Islamismus auseinanderzusetzen, trägt diese neue Handreichung Rechnung.

Sie bietet den Lehrkräften Stundenvorschläge und Arbeitsblätter zu verschiedenen Schwerpunkten:

  • Materialerschließung
  • Islam/Islamismus
  • Die freiheitliche demokratische Grundordnung - Prinzipien des Rechtsstaates
  • Sich orientieren

Adressat für den Unterricht sind Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1. Die Handreichung ist so konzipiert, dass die Lehrkräfte mit den einzelnen Stundenentwürfen sehr flexibel arbeiten können. Sie bieten eine Grundlage für die konkrete Arbeit mit der Klasse und können je nach der Zusammensetzung der Schülergruppe, der Schulform und der Intention der Unterrichtsreihe modifiziert werden.

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung hat allen Schulen der Sekundarstufe jeweils ein Exemplar der Handreichung zugesandt. Weitere Exemplare sind auf Anfrage beim Schulministerium erhältlich.

Die Handreichung steht hier als PDF-Datei zum Download bereit bzw. auf den Seiten des Schulministeriums.

 

Der Comic Andi 2 steht weiterhin hier in unterschiedlicher Qualität als PDF zur Verfügung und kann beim Verfassungsschutz NRW kostenlos bestellt werden.

September 2008 Musik - Mode - Markenzeichen

Der Verfassungsschutz NRW informiert weiter intensiv über das Thema Rechtsextremismus und hat dazu jetzt die Broschüre "Musik – Mode – Markenzeichen, Rechtsextremismus bei Jugendlichen" vollständig überarbeitet und in 5. Auflage neu aufgelegt.

Hier könnt ihr die Broschüre bestellen oder downloaden>>

26.11.2007
Jugendkongress in Düsseldorf

Unter dem Motto "Demokratie leben" fand am 26.11.2007 wieder ein Jugendkongress für Demokratie und gegen Rechtsextremismus mit vielen interessanten Angeboten und Gästen statt.

Die Junge Presse e. V. war dabei und hat den Kongress dokumentiert. Hier geht’s zur Berichterstattung der Jungen Presse>>

Den Einladungsflyer gibt es hier>>
 
Weitere Infos zum Jugendkongress und zu den Unterstützern gibt es hier>>

25.-26.8.2007

NRW-Tag in Paderborn

Nahezu 600.000 Besucherinnen und Besucher waren in Paderborn, um den 61sten Geburtstag von NRW zu feiern. Natürlich war "Andi" auch dort zu sehen. Der Verfassungsschutz NRW präsentierte "Andi" nicht nur mit dem Comic, sondern bot den Besuchern auch die Möglichkeit das Internetangebot zu besuchen.

10.8.2007

Seminar "Medien und Rechtsextremismus"

Die Landeszentrale für politische Bildung, das Innenministerium Nordrhein-Westfalen und die Journalistenschule Ruhr laden Redakteurinnen und Redakteure (ab 18 Jahre) von Schülerzeitungen, Jugendpresse, Bürgerfunk etc. und Volontärinnen und Volontäre vom 11. bis 13. Oktober 2007 zum Seminar "Medien und Rechtsextremismus" ein.

Mehr Infos (PDF, 80 KB) hier>>

18.7.2007
Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz 2007"

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz führt 2007 zum siebten Mal seinen Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" durch. Es sammelt damit vorbildliche zivilgesellschaftliche Aktivitäten, die sich gegen Ausgrenzung und Gewalt sowie für ein tolerantes Miteinander einsetzen. Das Bündnis will mit dem Wettbewerb dazu beitragen, dass erfolgreiche Konzepte bekannter werden. In diesem Jahr werden Preise zwischen 1.000 und 5.000 €  bei einem verfügbaren Gesamtbetrag von 120.000 € vergeben, mit denen zivilgesellschaftliches Engagement unterstützt werden soll.

Beteiligen können sich Projekte aus allen gesellschaftlichen Bereichen. Einsendeschluss ist der 10. Oktober 2007. Den Wettbewerbsflyer mit allen Infos gibt es hier.

 

12.7.2007
Neue Publikation: Erlebniswelt Rechtsextremismus

Aktionen und Erscheinungsformen des Rechtsextremismus sind heute weder altbacken noch ewiggestrig - eine Szene im modernen Gewand fordert die politische Bildung heraus. Projektskizzen für die schulische Praxis sind ein zentraler Teil dieses Buches, das der Verfassungsschutz NRW gemeinsam mit jugendschutz.net, dem Wochenschauverlag und der Landeszentrale für politische Bildung erstellt hat. Mehr über das Buch

25.4.2007
Im Rahmen der Kampagne "Wölfe im Schafspelz" gab es einen Filmwettbewerb zum Rechtsextremismus. Gewonnen hat u.a. eine Schulklasse aus Hagen.

Hier sind die Siegerclips zu sehen.

"Andi" als Fotoroman

Das Bischöfliche Sankt-Marien-Institut im belgischen Büllingen hat "Andi" als Fotoroman umgesetzt. Im Deutschunterricht befassten sich die Schüler mit dem Thema Rechtsextremismus und haben sich Gedanken gemacht, wie sie ihren Mitschülern die Wichtigkeit unserer Demokratie und die Gefahren des Rechtsextremismus vermitteln können. Es entstand ein ganz toller Beitrag, der auf dem Schulfest einen großen Erfolg feierte.

 

 

März 2007 Musik – Mode – Markenzeichen

Der Verfassungsschutz NRW informiert weiter intensiv über das Thema Rechtsextremismus und hat dazu jetzt die Broschüre "Musik – Mode – Markenzeichen, Rechtsextremismus bei Jugendlichen" vollständig überarbeitet und neu aufgelegt.

18.09.2006 Die Dokumentation zum Jugendkongress
"Wir im Revier: für Demokratie - gegen Rechtsextremismus" in Dortmund steht als PDF-Datei zur Verfügung.

PDF-Datei (1,5 MB) downloaden

15.11.2006 Andi jetzt auch in Hamburg
Die Landeszentrale für Politische Bildung und das Jugendinformationszentrum Hamburg (JIZ) haben Andi in ihr Programm aufgenommen. Das Heft kann ab sofort beim JIZ Hamburg angefordert werden.

27.08.2006 60 Jahre NRW
Im Rahmen der Feier "60 Jahre NRW" zeichnete Peter Schaaff am Sonntag den 27.08.2006 am Stand des Verfassungsschutzes Figuren aus dem Comic und signiert "Andi"-Hefte.

Rund um das Innenministerium war viel zu sehen und zu erleben.

Impressionen von der 60-Jahr-Feier

09.08.2006 Ein Seminar auf der Wewelsburg – Studierende aus NRW nahmen rechtsextremistische Mythen und Symbole in den Blick.

30.05.2006 Die Fortsetzung von "Andi" der Preisausschreiben-Sieger ist jetzt online verfügbar:

  • Die Fortsetzung von "Andi" lesen oder
  • als PDF-Datei (etwa 860 KB) downloaden.

27.04.2006
Jugendkongress setzt Zeichen gegen Extremismus

Auf dem Jugendkongress "Wir im Revier: für Demokratie - gegen Rechtsextremismus" in Dortmund engagierten sich 150 Schülerinnen und Schüler.

13.04.2006
Die Siegerehrung zum Preisausschreiben

Zwischen Minister, Landtag, Zeichner und Ideen in schwarz-weiß – die Gewinnerklasse aus Gelsenkirchen war am 6. April 2006 in Düsseldorf zu Besuch.

17.02.2006
"Wir im Revier: für Demokratie – gegen Rechtsextremismus"

Am 27. April findet in Dortmund unter dem Motto "Wir im Revier: für Demokratie - gegen Rechtsextremismus" ein Jugendkongress statt, an dem rund 150 Schülerinnen und Schüler teilnehmen werden. Mehr Infos gibt es hier>>

07.02.2006
"Andi" auf DVD

Die Landeszentrale für politische Bildung NRW hat eine tolle Sammlung von zehn Filmen zum Thema Rechtsextremismus auf DVD herausgegeben. In dem Beitrag "Nazis im Comic" geht es auch um "Andi" - mit Interviews und Hintergründen zur Entstehung des Hefts. Weitere Infos zur DVD und zur kostenlosen Bestellung gibt es hier>

23.01.2006
Der Einsendeschluss für das Preisausschreiben ist erreicht.

Vielen Dank für eure zahlreichen Einsendungen. Nachdem wir alle eure Geschichten, Vorschläge und auch tollen Zeichnungen gesichtet haben, werden wir die Gewinner schriftlich benachrichtigen und die Fortsetzung der Geschichte zeitnah veröffentlichen.

16.01.2006 Erweiterte und kommentierte Linkliste
Die Linkseite ist vollkommen überarbeitet und kommentiert worden. Ihr seht auf einen Blick, was die Verlinkung zu bieten hat. mehr

2.12.2005
Relaunch der Webseite und Nachdruck von "Andi"
Die Webseite www.andi.nrw.de ist vollkommen neu gestaltet worden.
Aufgrund der enormen Nachfrage – nahezu die gesamte 1. Auflage von 100.000 Stück ist bereits vergriffen – wird "Andi" nachgedruckt.

Hier bieten wir euch noch ein paar interessante Links zum Thema. mehr

19.09.2005 "Projekt Schulhof"
Mit der massenhaften Verteilung einer Rechtsrock-CD wollen Neonazi-Kreise ihre Ideologie an Schülerinnen und Schüler in Deutschland herantragen. mehr

12.09.2005 Der "Andi"-Comic findet Zuspruch auch im Ausland.
Innenminister Wolf zieht erste positive Bilanz des Bildungscomics gegen Rechtsextremismus.

29.08.2005 "Andi" wird präsentiert
Am 29. August 2005 haben der Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Ingo Wolf, und der Leiter des Verfassungsschutzes Nordrhein-Westfalen, Dr. Hartwig Möller, den Bildungscomic "Andi" der Presse und der Öffentlichkeit vorgestellt.

 
 
     
Button Kontakt
CoDeX-Symbol
Button Impressum
Bestellmöglichkeit